Graz Marathon in der Stadlmann TEC Staffel

Als kurzer Formcheck passt der Graz Marathon dieses Jahr recht gut in meinen Plan auf dem Weg zum Marathon in Laibach – allerdings nur in der Staffel mit Stadlmann TEC.
Mein Plan war es einen neuen persönlichen Rekord über die ca. 10 Kilometer aufzustellen.

Der gestrige Sonntag morgen war nicht sehr einladend um nach Draussen zu gehen und beim Marathon an den Staffelstart zu gehen.

Es kostet ein wenig Überwindung aber um 11:00 Stand ich in der Körösistraße bereit um von Markus zu übernehmen und die 9,40 km in Anspruch zu nehmen.

Kurz darauf war es dann so weit und ich startet mit einer Pace von 3:30/km die ersten Kilometer. Leider musst ich sehr viele Meter seitwärts auch machen um mir meinen Weg durch die Masse zu bahnen. Diese zusätzlichen Meter machten sich dann nach und nach bemerkbar und ich musste von der Pace her abfallen lassen. Schließlich konnte ich nach 36:49 an Marlies übergeben

Die Stadlrunners haben am Ende den Staffelmarathon in 3:37:33 beenden und den 62. Platz in der Staffel Gesamtwertung und 25. in der Mixed Wertung belegen.

IMG-20151012-WA0001
Siegerfoto ohne Bier.
IMG-20151012-WA0002
Siegerfoto mit Bier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.